Menü Schließen
Malte Hagener
Beteiligte Wissenschaftler_in

Profil

Malte Hagener ist Professor für Medienwissenschaft mit dem Schwerpunkt Geschichte, Ästhetik und Theorie des Films an der Philipps-Universität Marburg. Er leitet das DFG-Projekt media/rep/ – Einrichtung eines Open Access-Fachrepositoriums für Medienwissenschaft und steht als Dekan zur Zeit dem Fachbereich 09 – Germanistik und Kunstwissenschaften vor. Er ist Mitgründer von Necs – European Network for Cinema and Media Studies sowie Redaktionsmitglied der Peer-reviewed OA-Zeitschrift Necsus – European Journal of Media Studies. Im Rahmen des Graduiertenkollegs interessiert er sich für strukturbildende Effekte von Medien, die sich sowohl in der historischen Konfiguration der Avantgarde-Netzwerke, in der Herausbildung der Filmkultur als einer spezifischen Praxis wie in der Logik des Splitscreen-Einsatzes finden.

Mitglieder