Menü Schließen
Was wird aus dem Film, wenn er das Kino verlässt? Was machen Bewegtbilder jenseits des klassischen Dispositivs der Vorführung – zuhause, im Laboratorium, im Museum, im Schulzimmer oder in öffentlichen Räumen? Und wie verändern neue Technologien wie digitale Photographie und Netzwerkkommunikation Formen und Gebrauch des Films?

Mit einem Begriff der Filmkultur, welcher die etablierten Ansätze der Filmwissenschaften auf die Probe stellt und ihre Erneuerung erforderlich macht, untersuchen jeweils zwölf Doktorand*innen und zwei Postdocs unterstützt von fünfzehn beteiligten Wissenschaftler*innen in diesem DFG-Graduiertenkolleg Konfigurationen des Films in einem interdisziplinären Zusammenhang, der neben Film- und Medienwissenschaft und Theaterwissenschaft auch Philosophie, Musikwissenschaft und Literaturwissenschaft umfasst.
Warning: Creating default object from empty value in /mnt/web312/e2/89/58687989/htdocs/wp-content/themes/kdf_2017/index.php on line 72
Kollegveranstaltung
15.07.2019 • 18:00 – 20:00
Raum 1.811 des Casino-Gebäudes
Pepita Hesselberth: Towards A Politics of Withdrawal?
Am Montag, den 15. Juli 2019, hält unser Mercator Fellow Pepita Hesselberth einen Vortrag mit dem Titel „Towards a Politics of Withdrawal?“. Die öffentliche Veranstaltung beginnt um 18 Uhr (ct) im Raum 1.811 des Casino-Gebäudes der Goethe-Universität Frankfurt und ist in englischer Sprache.
Kollegveranstaltung
10.07.2019 • 18:00 – 20:00
Mal Seh'n Kino Frankfurt
In Situ Optics. Screening & Discussion with Zachary Formwalt.
Das Graduiertenkolleg „Konfigurationen des Films“ lädt herzlich zu diesem kollaborativen Filmscreening mit unserem Special Guest Zachary Formwalt ein.
News
Online Publikation: Pacing Airports
Einige Beiträge unseres Workshops "Pacing FRAport" sind nun als Publikation bei Social Text Online veröffentlicht worden.
Kollegveranstaltung
19.06.2019 • 9:00 – 18:00
Eisenhower-Saal des IG-Farben-Hauses
Image Operations In The Security Zone
Join us on June 19th for an international symposium on Image Operations in the Security Zone, and meet our guest speakers Caren Kaplan, Donato Montanari, Noam Goldway, and Yana Thönnes. The symposium is part of the Image Operations minicluster and is open to the public.
Kollegveranstaltung
28.05.2019 • 20:00
Raum 7.312 des IG-Farben-Hauses
DAVID WOJNAROWICZ ON FILM – SCREENING
Das Graduiertenkolleg "Konfigurationen des Films" lädt herzlich zu diesem Kurzfilm-Screening ein.
Kollegveranstaltung
30.04.2019 • 20:00 – 0:00
Raum 7.213 des IG-Farben-Hauses
High Fidelity – Screening & Live Music
Das Graduiertenkolleg „Konfigurationen des Films“ lädt herzlich zu diesem kollaborativen Filmscreening mit unserem Special Guest Romie ein.
Kollegveranstaltung
03.05.2019 • 10:00 – 12:00
Raum 7.214 des IG-Farben-Hauses
The Battle Over the Limits of the Image – A Lecture by Dr. Maayan Amir.
Join us on May 3rd for a lecture by Dr. Maayan Amir on extraterritorial images and the visual construction of the legal. The lecture is part of the Image Operations minicluster and is open to the public.
Kollegveranstaltung
07.02.2019 – 17.02.2019
Berlin
Die 69. Berlinale
Im Februar 2019 besuchte das Mini-Cluster "Site-shifts" die 69. Internationalen Filmfestspiele Berlin.
Kollegveranstaltung
01.09.2018 – 30.06.2019
Filmmuseum Düsseldorf
Kooperation mit dem Filmmuseum Düsseldorf
Kooperation mit dem Filmmuseum Düsseldorf - Vortragsreihe im Rahmen der Ausstellung “Fantastische Welten, perfekte Illusionen: Visuelle Effekte im Film."
Kollegveranstaltung
05.11.2018 – 11.11.2018
Duisburg
Duisburger Filmwoche
Teile des Mini-Clusters «Following Objects» wechselten anlässlich der 42. duisburger filmwoche zwischen Kaffee im Grammatikoff (2€) und dem Kinosaal im filmforum am Dellplatz.